Die Band

Die Band

Wie „The Soul Alliance“ entstand? Dazu muss ich etwas ausholen:

Nachdem sich die zehn Jahre bestehende Band „The Soulline“ im Jahr 2006 auflöste, haben seiner Zeit einige verbleibende Mitglieder das Zepter in die Hand genommen, um den Soul am Leben zu erhalten: Die Band „The Groove Mafia“ entstand 2009 mit 10 Musikern aller Coloeur, u.a. mit der Sängerin Melissa Muther. Bis 2012 tourten wir so durch die Lande, bis diverse Gründe (Melissa tourte als Backing-Vocalistin mit DJ Bobo durch Europa und zog zum Studium des Jazz-Gesangs nach Essen, etc.) die Fortführung des Projekts beendeten.

3 Jahre später war es der Zufall und der 1-jährige Geburtstag des „Innovationslabors JOSEPHS“ des Nürnberger Fraunhofer-Instituts, der für die Geburtsstunde von „THE SOUL ALLIANCE“ verantwortlich war – wobei damals vermutlich noch gar nicht alle wussten, das wir jetzt eine Band sind.

Mit einer knappen Probe war ein Programm zusammengestellt und eine Band formiert, die sich in den kommenden Monaten noch weiter entwickeln sollte:

Aus verschiedenen Musikern vergangener Soul-Projekte entstand „THE SOUL ALLIANCE“
und hat sich seitdem der Fortführung der handgemachten, hochwertigen und stilvollen Soul-Musik verschrieben.

Die Musiker:

Natascha Wallace – Lead Vocals

Ein strahlendes Energiebündel, das das Publikum sofort mitreißt und mit Charme und Glamour die Bühne zum Beben bringt. Das ist Natascha, die seit vielen Jahren und in verschiedenen professionellen Bands als Frontfrau auf den Bühnen im Land unterwegs ist.
Im Januar 2015 gewann Sie „Soul Talent“-Wettbewerb in Bad Neustadt und wurde aus 12 teilnehmenden Bands als Support Act für das Vorprogramm von Earth, Wind & Fire ausgewählt. Nebenbei tourt Sie u.a. mit Bands wie „Livin 4 the moment“ & „Spinnich“ und seit wir uns bei „THE GROOVE MAFIA“ kennengelernt hatten, war klar, dass wir Sie unbedingt mit an Board haben wollen!

Madline Faschian – Vocals

Mehr als nur eine Vertretung! Während der Babypause von Natascha Wallace steht uns die wunderbare schwäbische Soul- und Jazz-Stimme von Madline zur Seite. Madline schließt gerade ihr Studium für Jazz-Gesang in Würzburg ab und hat neben dem Soul ein Fable für Chöre.

Johannes Langner – Lead Vocals & Gitarre

Musikverrückt wäre wohl das beste Wort um diesen Herren zu beschreiben. Johannes spielt seit seinem 8ten Lebensjahr Gitarre und konnte in vielen Genres wie Jazz, Blues, Rock, Funk, Progressive, Metal usw. Erfahrungen sammeln. Neben der THE SOUL ALLIANCE und anderen musikalischen Projekten, bildet er zusammen mit Dominik die Fraktion der DATEV (Nürnberg) Mitarbeiter in der Band.

Christian Paulus – Drums

Begann mit 14 Jahren Schlagzeug zu spielen. Früh spielte er in einer Big Band und eignete sich eine verschiedenste Musikrichtungen. Mit 17 entdeckte er seine Liebe zu Funk and Soul und funkte zusammen mit Christian Deffner bei den „Chickendales“.
Später kamen mehreren Formationen von Big Band und Tanzmusik über Funk und Soul. Über die Band „Funkgerät“ aus Würzburg lernte er Frank Hemberger kennen und kam so zu THE SOUL ALLIANCE.

Dominik Henkel – Keys & Vocals

Wenn er nicht auf der Bühne steht, pendelt Dominik zwischen seinem Wohnort Nürnberg/Fürth und seiner Heimat in Mainfranken und verbringt die Zeit nach Feierabend in der Forschung bei DATEV u.a. in verschiedenen Bands oder auch regelmäßig am Mischpult vor der Bühne.
Zu hören ist er u.a. bei der Band 50m freistil

Frank Hemberger – Bass

Frank ist als Würzburger Urgestein schon seit 1981 im Auftrag des Funk unterwegs. Er war Bassist bei der legendären Würzburger Band „Ease Competition“ und der Nachfolgeband „Tribal Vibes“ bis zu deren Auflösung im Jahr 2000. Im Jahr 2006 erfolgte dann der Wiedereinstieg in den Funk mit der Band „Funkgerät“ www.funkgeraet-musik.de. Frank verbringt allerdings seine Zeit nicht nur am Bass, sondern ist er auch noch in Sachen Livebeschallung, Homestudio und elektronischer (Tanz-) Musik unterwegs.

Christian Deffner – Sax
Klaus Wangorsch – Trompete/Flügelhorn

Gast-Musiker

Peter Eschenbach – Drums
Selina de Leon – Vocals
Melissa Muther – Vocals
Gerhardt Cäsar aka Fluppi – Sax
Christoph Lewandoski – Trompete

Technik

Fabian Henkel – Ton/FOH

Bruderliebe und professioneller Sound werden werden bei uns gleichermaßen groß geschrieben und so können wir uns keinen besseren Mann für den perfekten Sound vorstellen als Fabi.

Ralph Hemberger (Aztek- PA/Technik/Licht)

Auch bei der Technik wird Bruderliebe und professionelle hochwertiges Equipment groß geschrieben. Die professionelle technische Betreuung liefert bei uns Ralph.